Direkt zum Inhalt
Startseite It's only 1 step 2 your solution!

Installierte Windows Updates in Command Line CMD oder Powershell suchen

Um zu ermitteln ob ein bestimmtes Windows-Update installiert wurde, kann in der CMD Shell mit folgenden Befehlen oder Tools überprüft werden:

CMD

wmic qfe get hotfixid | find /i "KB1234567"
systeminfo | find /i “KB1234567”
dism /online /get-packages | find /i "KB"

Powershell

Get-HotFix | Sort-Object HotFixID -Descending

Dritthersteller Tools
Mit WinUpdatesList utlility from Nirsoft (wul.exe).

Registry
Im Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Component Based Servicing\Packages nach den Updates suchen.
Zu jedem Schlüssel (dem Update) gibt es eine Liste mit Werten die den Status des Updates beschreiben. Dieser ist im Wert "CurrentState" auslesbar.
Dezimal 0 = Nicht installiert (absent)
Dezimal 5 = Deinstallation ausstehend (uninstallation pending)
Dezimal 16 = Ermitteln (resolving)
Dezimal 32 = Ermittelt (resolved)
Dezimal 48 = Aktualisieren (staging)
Dezimal 64 = Akutalisiert (staged)
Dezimal 80 = Ersetzt (superseded)
Dezimal 96 = Installation ausstehend (install pending)
Dezimal 101 = Teilweise installiert (partially installed)
Dezimal 112 = Installiert (installed)
Dezimal 128 = Permanent (permantent)

Nachlese:
https://blogs.technet.microsoft.com/tip_of_the_day/2015/10/12/tip-of-the-day-cbs-servicing-states-chart-refresher/

Benötigen Sie weitere Informationen oder Hilfestellung? Treten Sie mit uns in Kontakt.

Tags