Direkt zum Inhalt
Startseite It's only 1 step 2 your solution!

Remote-Mac-Adressen suchen

Grundsätzlich ist die entfernte Suche nach Mac-Adresse nicht möglich. Dies liegt in der Natur der Sache, da eine Mac-Adrese eine ISO-Layer 2 Information ist. Sobald es über die lokalen Grenzen eines Netzwerkes hinausgeht, wird geroutet und die nächste bekannte Mac-Adresse ist nur noch jene des lokalen IP-Gateways (im Normalfall jener Router, der als Default-Gateway konfiguriert ist).

Trotzdem gibt es die Notwendigkeit auch an Remote-Standorten nach Mac-Adresse zu suchen. Wie eingangs erwähnt ist dies mit Bordmitteln von IP nicht möglich.
Mit tactus (ein Produkt der oneStep2) ist dies jedoch sehr wohl möglich.

Die Netzwerk-Management-Werkzeuge von tactus erlauben die Suche nach Mac-Adressen, Port-Descriptions oder IP-Adressen an entfernten Standorten. Somit wird es nun erstmals möglich detaillierte Suchen im gesamten Corporate-Netzwerk von Unternehmen durchzuführen.
Die Anforderung (fiktives Beispiel) "An welchem Port eines beliebigen Switches ist die IP-Adresse 10.1.1.1 angeschlossen?" wandelt sich von einem vormals sehr komplizierten Prozess in der Durchführung zu einer komfortablen Abfrage via Web-Interface.

Tags