Direkt zum Inhalt
Startseite It's only 1 step 2 your solution!

Windows Ordnerrechte für servergespeicherte Profile (Roaming Profile)

Wenn Sie servergespeicherte Profile einsetzen und möchten, dass der Profilordner des Benutzers vom System automatisch erstellt wird, sobald sich ein neuer Benutzer anmeldet, müssen die Rechte des Zielordners angepasst werden.

Angenommen auf Ihrem Datei-Server "Srvfile" existiert der Ordner "D:\Profiles" so sind die Freigabe- und NTFS-Rechte für den Ordner Profiles in der erweiterten Sicherheitseinstellungen wie folgt zu setzen:

NTFS-Rechte:

Benutzer/Grupe Auf Recht
(%username%.Vxy)
Ersteller-Besitzer Nur Unterordner und Dateien Ändern
System Dieser Ordner, Unterordner und Dateien Vollzugriff
Administratoren Dieser Ordner, Unterordner und Dateien Vollzugriff
Authentifizierte Benutzer (oder Domänen-Benutzer) Nur diesen Ordner Ordner durchsuchen / Datei ausführen
Ordner auflisten / Datei lesen
Attribute lesen
Erweiterte Attribute lesen
Berechtigungen lesen
Ordner erstellen / Dateien anhängen

Freigabe-Rechte

Benutzer/Grupe Recht
Domänen-Benutzer Ändern
System Vollzugriff
Domänen-Admins Vollzugriff

Benötigen Sie weitere Informationen oder Hilfestellung? Treten Sie mit uns in Kontakt.