Direkt zum Inhalt
Startseite It's only 1 step 2 your solution!

Paloalto networks Dienstleistung aus Innsbruck Tirol für ganz Österreich

Paloalto networks entwickelt, produziert und vermarktet Enterprise Next Generation Firewalls für Unternehmen und Organisationen beliebiger Größe. Ziel ist es zuverlässigen Schutz vor Angriffen auf allen Netzwerkebenen zu bieten.

Im Unterschied zu klassischen Stateful Inspection Firewalls, die ihre Betrachtung lediglich auf Ports und IP-Adressen beschränken, sind paloalto-Systeme in der Lage Applikationen und auch Anwender zu erkennen und folglich zu kontrollieren.

Sophos Dienstleistung aus Innsbruck Tirol für ganz Österreich

Der Europäische Hersteller Sophos bietet ein breites Spektrum an Sicherheitsoftware, Hardware sowie Cloud Services. Klassiker wie Endpoint Protection, Firewalls oder Mail- und Webfilter gehören ebenso zum Angebot wie MDM, Crypto-Protection, aktuelle Sophos Central Produkte oder Disk sowie File/Folder Encryption.

Sophos Produkte sind vielseitig einsetzbar, leistbar, flexibel und erlauben die Realisierung von Lösungen im KMU-Umfeld, die normalerweise dem Enterprise-Segment vorbehalten sind.

Windows BitLocker gelbes Ausrufezeichen

Ein neuer PC/Notebook wird ausgeliefert und der Hersteller hat BitLocker pre-aktiviert.
Sie öffnen erstmals den Explorer und erkennen ein Gelbes Ausrufezeichen ist auf dem Systemlaufwerk vor einem Schloss-Symbol zu sehen.

Das kann schnell unangenehm werden wenn User ohne Ihr wissen damit Experimentieren oder das System sich komplett verschlüsselt. Es wäre also praktisch diese Pre-Aktivierung zu entfernen damit Sie (wenn überhaupt) BitLocker auf Ihre Weise konfigurieren können.

Owncloud und Nextcloud Overlay Icons los werden

Die neuen Overlay-Icons auf synchronisierte Ordner und Dateien nerven Sie da die Übersicht verloren geht? Wir zeigen Ihnen wie Sie diese wieder los werden.

Im folgenden Registry Key werden die Icons angegeben:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

Wichtig: Speichern Sie jetzt diesen Registry Schlüssel zur Sicherheit.

Tags

Windows Befehls-Referenzliste für Control-, MSC-, CPL-, System-, RunDll32-, CLSID- und Shell-Shortcuts

Dies ist eine große Zusammenfassung unzähliger und nützlicher Windows-Shortcuts. Windows bietet eine große Anzahl an Möglichkeiten System-Dialoge, Elemente oder Einstellungen direkt mit einem Befehl zu öffnen ohne sich durch Menüs quälen zu müssen.

Führen Sie die aufgelisteten Befehle im Ausführen-Dialog (Win+R), einer CMD Eingabeaufforderung oder einer Powershell Console auf.

 

Installierte Windows Updates in Command Line CMD oder Powershell suchen

Um zu ermitteln ob ein bestimmtes Windows-Update installiert wurde, kann in der CMD Shell mit folgenden Befehlen oder Tools überprüft werden:

CMD

wmic qfe get hotfixid | find /i "KB1234567"
systeminfo | find /i “KB1234567”
dism /online /get-packages | find /i "KB"

Powershell

Get-HotFix | Sort-Object HotFixID -Descending

Dritthersteller Tools
Mit WinUpdatesList utlility from Nirsoft (wul.exe).

Tags

Outlook 2016 Rechtsklick Senden an funktioniert nicht mehr

Seit ungefähr Juli 2019 scheint Microsoft mit einem Office 2016 Update ein paar Fehler eingebaut zu haben was die Funktion "Rechtsklick-Senden an" betrifft. Der Fehler dabei ist, dass nach "senden an" Outlook entweder nicht mehr reagiert oder abstürzt. Die Outlook.exe bleibt jedoch im Hintergrund hängen und damit führt auch ein Outlook "neu starten" zu Problemen.

Zur Lösung dieses Problems sind uns 3 Varianten bekannt.

Tags
Subscribe to Windows