Direkt zum Inhalt
Startseite It's only 1 step 2 your solution!

Owncloud und Nextcloud Overlay Icons los werden

Die neuen Overlay-Icons auf synchronisierte Ordner und Dateien nerven Sie da die Übersicht verloren geht? Wir zeigen Ihnen wie Sie diese wieder los werden.

Im folgenden Registry Key werden die Icons angegeben:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

Wichtig: Speichern Sie jetzt diesen Registry Schlüssel zur Sicherheit.

Die OwnCloud Overlay Icons beginnen mit „Lerraum OC…“
Diese OC… löschen. Alle Explorer.exe im Taskmanager schließen und danach eine Explorer.exe starten damit der Desktop wieder kommt. Jetzt sind die Overlay Icons los.

Hinweis:
Windows 10 kann dzt. insg. 15 Overlayicons. Verwendet man z.B. DropBox, OwnCloud und OneDrive, so hat man bereits 22 Symbole.
Damit also die „richtigen ersten 15 Icons“ verwendet werden, müsste man die Unterschlüssel umbenennen auf z.B.  01xyz 02xyz etc. .
Anscheinend is es nämlich egal wie die Schlüssel benannt sind. Nochmals: Vorher immer Backup der Registry machen.

Tags